freie Termine

Sep
1
So
2019
Atlantis – 1 Platz frei
Sep 1 um 11:00 – 13:00

EDERSEE ATLANTIS

Diese traumhafte Segway-Tour mit dem herrlichen Seeblick führt entlang des Ederseeufers im Bereich Waldeck.

Als der Stausee angelegt wurde, mussten die drei ursprünglich im Edertal liegenden Dörfer Asel, Berich und Bringhausen weichen und ebenso die Gehöfte Stollmühle, Gut Vornhagen, Bericher Hütte sowie der „Niederwerber Hammer“. Unsere Tourführer wissen  spannende Geschichten zu erzählen über versunkene Orte wie Dörfer, Brücken, Friedhöfe und ein Nonnenkloster, deren Überreste bei Niedrigwasser auftauchen. Während der Tour sehen Sie historische Aufnahmen an den Originalorten.

Teilnehmer: 4-9 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

   

Himmelsbreite
Sep 1 um 15:30 – 17:30

EDERSEE HIMMELSBREITE

Vom Nationalpark Zentrum Kellerwald über Kirchlotheim nach Harbshausen mit Blick auf den Edersee. Es erwartet Sie eine abenteuerliche Tour mit spannenden Geschichten über den Edersee, seine Umgebung und den Nationalpark Kellerwald.

 

Teilnehmer: 4 bis 10 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

    

Sep
2
Mo
2019
Atlantis 13 Personen
Sep 2 um 10:00 – 12:00

EDERSEE ATLANTIS

Diese traumhafte Segway-Tour mit dem herrlichen Seeblick führt entlang des Ederseeufers im Bereich Waldeck.

Als der Stausee angelegt wurde, mussten die drei ursprünglich im Edertal liegenden Dörfer Asel, Berich und Bringhausen weichen und ebenso die Gehöfte Stollmühle, Gut Vornhagen, Bericher Hütte sowie der „Niederwerber Hammer“. Unsere Tourführer wissen  spannende Geschichten zu erzählen über versunkene Orte wie Dörfer, Brücken, Friedhöfe und ein Nonnenkloster, deren Überreste bei Niedrigwasser auftauchen. Während der Tour sehen Sie historische Aufnahmen an den Originalorten.

Teilnehmer: 4 bis 9 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

   

Sep
3
Di
2019
Atlantis – 3 Plätze frei
Sep 3 um 11:00 – 13:00

EDERSEE ATLANTIS

Diese traumhafte Segway-Tour mit dem herrlichen Seeblick führt entlang des Ederseeufers im Bereich Waldeck.

Als der Stausee angelegt wurde, mussten die drei ursprünglich im Edertal liegenden Dörfer Asel, Berich und Bringhausen weichen und ebenso die Gehöfte Stollmühle, Gut Vornhagen, Bericher Hütte sowie der „Niederwerber Hammer“. Unsere Tourführer wissen  spannende Geschichten zu erzählen über versunkene Orte wie Dörfer, Brücken, Friedhöfe und ein Nonnenkloster, deren Überreste bei Niedrigwasser auftauchen. Während der Tour sehen Sie historische Aufnahmen an den Originalorten.

Teilnehmer: 4 bis 9 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

   

Sep
5
Do
2019
SEGWAY®-FAHRRAD Willingen 13 Personen
Sep 5 um 17:00 – 19:00

SEGWAY®TOUR SAUERLAND WILLINGEN

Route:             SEGWAY® Willingen mit 13 Segways + 3 E-Fahrrad im Wechsel (für 16 Personen)

Genießen Sie eine abwechslungsreiche Rundfahrt zur Diemelquelle und der EWF Biathlon Arena, zur Mühlenkopfschanze und dem Naturhochseilgarten Willingen.  Es erwartet Sie ein grandioser Ausblick auf das bekannte Viadukt der Uplandbahn,  das 2017 sein 100jähriges Jubiläum feierte und den Hochheideturm, dessen Plattform den höchsten Aussichtspunkt in Nord-West-Deutschland bietet.

Tourdauer: 2 Stunden

Sep
11
Mi
2019
Himmelsbreite
Sep 11 um 16:00 – 18:00

EDERSEE HIMMELSBREITE

Vom Nationalpark Zentrum Kellerwald über Kirchlotheim nach Harbshausen mit Blick auf den Edersee. Es erwartet Sie eine abenteuerliche Tour mit spannenden Geschichten über den Edersee, seine Umgebung und den Nationalpark Kellerwald.

 

Teilnehmer: 4 bis 10 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

    

Sep
13
Fr
2019
SEGWAY®-FAHRRAD Willingen 13 Personen
Sep 13 um 11:30 – 14:00

SEGWAY®-FAHRRAD WILLINGEN

Route:             SEGWAY® Willingen mit 11 Segways + 2 E-Fahrrädern im Wechsel (für 13 Personen)

Beschreibung:  Begrüßung in Willingen-Usseln und Aufteilung der Gäste in 2 Gruppen. Beide Gruppen werden in das Segway®fahren eingewiesen und fahren mit den Fahrrädern und mit den Segway®s eine Rundtour durch den Naturpark Diemelsee. Vorbei an der Diemelquelle, der EWF Biathlon Arena mit einem grandiosen Ausblick auf das „Viadukt“ der Uplandbahn und dem Hochheideturm. Weiter zur Mühlenkopfschanze und dem Naturhochseilgarten Willingen.

Startort:          Parkplatz Sportstraße 4 34508 Willingen
Tourdauer:      ca. 2,5 Stunden

Sep
14
Sa
2019
Rehbach – 1 Platz frei
Sep 14 um 10:00 – 12:00
EDERSEE REHBACH

Lassen Sie sich entführen zu einer abwechslungsreichen Tour: Wir fahren zunächst vom Wildtierpark nach Rehbach. Vom Hafenbecken Rehbach genießen Sie einen wunderbaren Rundblick – nach Süden auf die bewaldeten Berge des Nationalparks Kellerwald-Edersee (UNESCO-Weltnaturerbe), nach Westen auf die Halbinsel Scheid und nach Norden in die idyllische Niederwerber Bucht. Weiter geht es entlang des Ederseewestufers, vorbei am Treetopwalk zum Aquapark und zur Sperrmauer. Und zurück zum Tierpark.

Teilnehmer: 4 bis 9 Personen

Dauer:          ca. 2 – 2,5 Stunden

 

    

Bad Wildungen
Sep 14 um 15:00 – 17:00

BAD WILDUNGEN

Gleiten Sie auf Ihrem Segway® durch den bezaubernden Kurpark Bad Wildungen / Reinhardshausen und das Landesgartenschaugelände. Von der Wandelhalle zur Sonnentreppe, vorbei an den goldenen Gärten über die Spielaue durch den Quellentunnel zum idyllischen Park an der Königsquelle am Fuß des Schlossberges. Zurück zum Startort vorbei am Schwanenteich und den exotischen Flamingos in Reinhardshausen.

Sie erleben Europas größten Kurpark mit zahlreichen Teichen und Tieren in einer traumhaften Umgebung.

Teilnehmer: 8 Personen

    email

Sep
15
So
2019
Rehbach – 4 Plätze frei
Sep 15 um 11:00 – 13:00
EDERSEE REHBACH

Lassen Sie sich entführen zu einer abwechslungsreichen Tour: Wir fahren zunächst vom Wildtierpark nach Rehbach. Vom Hafenbecken Rehbach genießen Sie einen wunderbaren Rundblick – nach Süden auf die bewaldeten Berge des Nationalparks Kellerwald-Edersee (UNESCO-Weltnaturerbe), nach Westen auf die Halbinsel Scheid und nach Norden in die idyllische Niederwerber Bucht. Weiter geht es entlang des Ederseewestufers, vorbei am Treetopwalk zum Aquapark und zur Sperrmauer. Und zurück zum Tierpark.

Teilnehmer: 4 bis 9 Personen